Skip to main content

Solar Teichpumpe – Praktische Lebensquelle fĂŒrs Wasser

Eine Solarpumpe fĂŒr den Gartenteich löst mehrere Probleme eines kĂŒnstlich angelegten Teichs gleichzeitig:

Sauerstoffversorgung im Wasser, Reinigung und UmwÀlzung, werden durch die Kraft der Sonne und die technische Beschaffenheit einer Solarpumpe vorgenommen.

Die Leistung der Modelle können Sie dabei dem Gartenteich, nach Wassermenge und gewĂŒnschten Zusatzfunktionen, wie Betrieb mit FontĂ€ne oder LED Beleuchtung, anpassen.

Worauf bei der Auswahl zu achten ist, welche Solarpumpe fĂŒr welche TeichgrĂ¶ĂŸe geeignet ist und viele weitere Aspekte werden in diesem Artikel beleuchtet.


Aufbau und Ausstattung

Der Grundaufbau ist bei jeder Teichpumpe in etwa gleich. Ein unterschiedlich leistungsstarker Pumpenmotor treibt einen Propeller an. Dieser ist mit einem PumpgehĂ€use verbunden, von dem aus das Teichwasser ĂŒber einen Ablauf wieder abgelassen wird.

Eine Solar Teichpumpe braucht bei diesem Aufbau allerdings kein Kabel mit Netzanschluss. Vielmehr gehört eine leistungsstarke Solarzelle mit SpeicherfÀhigkeit zur Ausstattung. Sonnenlicht wird von dieser aufgefangen und in elektrischen Strom umgewandelt, der den Pumpenmotor mit Propeller antreibt.

Erweiterte Aufbauten enthĂ€lt eine Solarpumpe mit Akku, Filter und LED Beleuchtung. Obwohl Solartechnik grundsĂ€tzlich energiesparend funktioniert, brauchen Sie fĂŒr jede Zusatzfunktion an der Solarpumpe eine höhere Speicherleistung am Solarmodul und dazu einen krĂ€ftigeren Motor.

Denn nur bei voller Pumpenleistung bleiben die pflanzlichen und tierischen Wasserbewohner lĂŒckenlos mit dem wichtigen Sauerstoff versorgt.


Einsatzzwecke einer Solar Teichpumpe

Haupteinsatzzweck einer Solarpumpe im Garten ist die Filterung und UmwĂ€lzung des Teichwassers. Eine ungesunde TrĂŒbung und ein “Kippen” des Wassers durch Algenbefall, FĂ€ulnis und Sauerstoffmangel kann ĂŒber den integrierten Teichfilter verhindert werden.

Solartechnik ist dabei unabhĂ€ngig von erreichbaren StromanschlĂŒssen und Kabelbetrieb.

Zu den erweiterten Einsatzzwecken gehört der zusÀtzliche Betrieb einer FontÀne, gerne mit LED Beleuchtung. Das Wasserspiel erweist sich dabei als angenehmer Nebeneffekt verschiedener Solar Teichpumpen Tests. Eine sehr gute Variante ist daher eine Solar Teichpumpe mit Akku und LED.

FĂŒr fließende GewĂ€sser im Garten eignen sich solarbetriebene Bachlaufpumpen. Auch sie dienen hauptsĂ€chlich der Sauerstoffversorgung und Reinigung des kĂŒnstlichen Biotops. Mit entsprechender Beleuchtung setzen sie im Dunkeln geheimnisvolle Akzente im bewegten Wasser.

Eine bekannte Variante einer leistungsstarken, netzunabhĂ€ngigen Solarpumpe fĂŒr den Gartenteich sind Wasserinstallationen mit FontĂ€ne und Beleuchtung bei Partys.

Das GerÀusch des Wassers in Verbindung mit dem Licht im Wasserspiel schafft dabei eine ganz eigene, entspannte Stimmung.

Inzwischen ist die Technologie so fortgeschritten, dass sich die Energie der Sonne auch zur Versorgung eines privaten Schwimmbeckens nutzen lĂ€sst. Mit einer Solarpumpe fĂŒr den Pool in allen Ausstattungsvarianten machen Sie den Schwimmbereich zum hygienischen und gleichzeitig optischen Highlight fĂŒr sich und Ihre Familie oder GĂ€ste.


Funktionsweise einer Solar Teichpumpe

Der Motor einer Solarpumpe fĂŒr den Gartenteich bezieht die nötige elektrische Energie aus einem Solarmodul. Je nach nötiger Leistung, nach Fördermenge und FontĂ€nenhöhe, speichert ein Akku das Licht der Sonne, das nicht sofort benötigt wird.

Durch die Propellerbewegung mit Ansaugeffekt wird bei manchen Modellen zusÀtzlich ein Teichfilter zur Reinigung der Wassermenge betrieben.

Durch den Sprudeleffekt reichert sich das Wasser mit Sauerstoff an. Dieser steht den Wasserbewohnern beim ZurĂŒckfließen zur VerfĂŒgung.

Ohne die pausenlose Arbeit einer Solar Teichpumpe oder eines Teichfilters, könnten Fische, Pflanzen und Amphibien in diesem kĂŒnstlich geschaffenen Biotop nicht ĂŒberleben.

Einige Varianten einer Solar Teichpumpe mit Akku und Filter brauchen nicht direkt im Wasser zu stehen.

FĂŒr kleine Wassermengen, beispielsweise im Gartenbrunnen, bieten die MarktfĂŒhrer Varianten zur Trockenaufstellung an. Deren Funktionsprinzip gleicht den grĂ¶ĂŸeren Modellen, im Solar Teichpumpe Test allerdings nur fĂŒr kleine Fördermengen.


Die verschiedenen Typen

Viele Bachlaufpumpen ohne Zusatzfunktion laufen einzig mit der Energie vom Solarmodul. Viel hĂ€ufiger ist aber mehr Leistung nötig, sowohl fĂŒr den Filter als auch ein gewĂŒnschtes Wasserspiel mit Beleuchtung. Mit verschiedenen Extras im Zubehör ist eine insgesamt deutlich höhere Pumpleistung möglich:

Solar Teichpumpe mit Akku

Eine einfache Solarpumpe fĂŒr den Gartenteich pumpt bei direktem Sonneneinfall gleichmĂ€ĂŸig schon mit Motoren ab 3 Watt. Um eine grĂ¶ĂŸere Wassermenge umzuwĂ€lzen, reicht das nicht aus. Vor allem nachts oder an sonnenschwachen Tagen ĂŒberbrĂŒckt ein Akku mögliche LeistungsausfĂ€lle.

Diese Leistungsbeispiele eignen sich sowohl fĂŒr eine Solar Teichpumpe mit Akku und/oder Filter als auch die zusĂ€tzliche Beleuchtung und nach Geschmack ein Wasserspiel:

Solar Teichpumpe mit Akku und 20 Watt

Ein Solarmodul von 20 Watt Leistung reicht im Gartenteich fĂŒr eine Fördermenge von etwa 1.360 Litern pro Stunde aus. Bei einer Solar Teichpumpe mit Akku 20 Watt kann außerdem noch eine FontĂ€ne von bis zu 2,10 Metern Steighöhe ĂŒber bis zu vier DĂŒsen betrieben werden. Auch fĂŒr die Änderung der FontĂ€nenrichtung fĂŒr ein abwechslungsreiches Wasserspiel reicht diese Leistung aus.

Allerdings können Sie sich bei der Auswahl einer Solar Teichpumpe mit Akku 20 Watt nicht ausschließlich auf die Modulleistung verlassen. Erst in Verbindung mit einem entsprechend krĂ€ftigen Motor erreichen Sie die Rundumversorgung.

Solar Teichpumpe mit 25 Watt

GrĂ¶ĂŸere Teiche im Garten werden mit einer Solar Teichpumpe mit Akku 25 Watt optimal umgewĂ€lzt. Leistungen um die 600 Liter pro Stunde, viele LuftausgĂ€nge und Sprudelsteine können ĂŒber entsprechende AnschlĂŒsse die Solarleistung gĂŒnstig im Wasser verteilen. Ein integrierter Akku ĂŒberbrĂŒckt dabei die Zeiten schwacher oder fehlender Sonneneinstrahlung fĂŒr bis zu sechs Stunden.

Sofern eine Solarpumpe mit Akku 25 Watt einen Filter besitzt, verteilt sich die Pumpenleistung etwas geringer, aber ebenfalls gĂŒnstig im ganzen Wasserbereich. Vor allem fĂŒr Großaquarien und mittelgroße Teiche reicht das fĂŒr die Sauerstoffversorgung im kompletten Besatz aus. Ein Wasserspiel kann mit solchen Modellen nur bedingt betrieben werden, wird aber von vielen MarktfĂŒhrern ebenfalls als Zubehör zur Solar Teichpumpe 25 W angeboten.

Solar Teichpumpen Set mit 40 Watt

Mit einem Solar Teichpumpen Set 40 Watt sind Förderleistungen um die 1.000 Liter pro Stunde möglich. Dies entspricht einer Pumpenleistung von 15 Watt und ist fĂŒr mittelgroße Teiche ausreichend. Zum Setumfang einer Solar Teichpumpe mit Filter in diesem Leistungsbereich gehören Pumpe und Erdstecker, Solarmodul und Akku sowie die nötigen Verbindungskabel.

ModellabhĂ€ngig sind DĂŒsen fĂŒr eine FontĂ€ne oder die nötigen AnschlĂŒsse fĂŒr eine LED Beleuchtung im Lieferumfang enthalten. Ein solides Solar Teichpumpen Set 40 Watt eignet sich bei vielen MarktfĂŒhrern zur Erweiterung um ein zweites Modul, wodurch sich die Ausgangsleistung zusĂ€tzlich steigern lĂ€sst. Über solche Seterweiterungen können Bachlaufpumpen ebenso ergĂ€nzt werden wie vorhandene Sets mit Sprudelsteinen und Teichfilter.

Solar Teichpumpe mit Akku und Filter

Eine Solar Teichpumpe mit Akku und Filter kombiniert ein speicherstarkes Solarmodul um eine verschleißarme, förderkrĂ€ftige Pumpe mit integriertem Teichfilter. Es wird also rund um die Uhr das Wasser mit Sauerstoff angereichert und gleichzeitig gereinigt. AusfĂ€lle in der UmwĂ€lzung verhindert der Akku.

Manche Modelle haben je nach Pumpleistung sogar einen zweiten Akku, der noch mehr Energie der Sonne fĂŒr wolkenreiche oder dunkle Zeiten speichert. Vorteilhaft an einer Solar Teichpumpe mit Akku und Filter ist die Kombination im Solar Teichpumpen Set aller Komponenten, teilweise zusĂ€tzlich mit Setzubehör fĂŒr Wasserspiel und Beleuchtung. Es ist jedoch abzuwĂ€gen, welche FunktionalitĂ€t fĂŒr den Gartenteich am wichtigsten ist.

Optimal sind Setvarianten, bei denen das Zubehör individuell zu- oder abgeschaltet werden kann. PreisgĂŒnstiger sind allerdings im Solarpumpen Test Grundausstattungen mit Akku und Filter, die erst durch NachrĂŒstung erweitert werden. Viele MarktfĂŒhrer bieten diese Möglichkeit ĂŒber erweiterungsfĂ€hige Modulsysteme an.

Solar Teichpumpe mit Akku und LED Beleuchtung

Zu einer Solar Teichpumpe mit Akku und LED gehören mindestens

  • das Solarmodul mit komplettem Montagezubehör,
  • DĂŒsen fĂŒr eine FontĂ€ne,
  • ein langlebiger, leistungsfĂ€higer Akku sowie
  • AnschlĂŒsse und Leuchtkörper fĂŒr eine wasserdichte LED Beleuchtung.

Viele solche Solarpumpen können im SprĂŒhdurchmesser, der FontĂ€nenhöhe sowie ĂŒber Timer und DĂ€mmerungsschalter individuell verĂ€ndert werden. Ein solches Solar Teichpumpen Set eignet sich gleichzeitig fĂŒr kĂŒnstliche BachlĂ€ufe.

Durch die Anpassungsmöglichkeiten bleibt eine Solar Teichpumpe mit Akku und LED auch dann energiesparend, wenn der Akku wetterbedingt nur wenig Sonne speichern kann. Gleichzeitig ist der lĂŒckenlose Betrieb mindestens zum UmwĂ€lzen selbst in der eher dunklen Saison gewĂ€hrleistet.

Solarpumpe fĂŒr den Pool

Eine Solarpumpe fĂŒr den Pool hĂ€lt diesen fĂŒr den Schwimmbetrieb frei von Schweb- und Schadstoffen. Gleichzeitig wird das Wasser von der Pumpe stĂ€ndig bewegt und gleichzeitig ĂŒber die thermische Solarfunktion aufgeheizt. WĂ€ren beide Funktionen durch das Solarmodul getrennt, hĂ€tte dies langfristig Nachteile fĂŒr die QualitĂ€t des Poolwassers.

Auch eine Solarpumpe fĂŒr den Pool wird modellabhĂ€ngig mit oder ohne Akku angeboten. Daher muss genau beachtet werden, welche Wassermenge fĂŒr Heizen und Filtern stĂŒndlich bewegt werden soll. Mögliche Extras in einem Solar Teichpumpen Set fĂŒr Swimmingpools sind ebenfalls als Beleuchtung fĂŒr ein Wasserspiel.

Doch kann es preisgĂŒnstiger und fĂŒr die optische Wirkung spannender sein, die Solarpumpe fĂŒr den Pool getrennt von Beleuchtungslösungen zu halten. Vor allem der gewĂŒnschte Schwimmbetrieb ist einfacher, wenn ein Wasserspiel nicht direkt an der Solarpumpe angeschlossen ist.

Bachlaufpumpen

Bachlaufpumpen befördern Wasser aus einem Teichfilter fort und reinigen auch das fließende Wasser im Bachlauf stĂ€ndig. FĂŒr die Auswahl eines geeigneten Modells sind TeichgrĂ¶ĂŸe und BachlĂ€nge sowie etwaige Höhenunterschiede wichtig. Denn nur, wenn Pumpensystem und Bedarf zusammenpassen, kann ĂŒber ein Solarmodul die richtige Leistung gespeichert und an den Pumpenmotor weitergeleitet werden.

Bachlaufpumpen werden von den MarktfĂŒhrern als Solar Teichpumpe 25 Watt oder weniger, stattliche Großanlage oder Wasserbewegung an mehreren Teichzonen und Bachlaufstellen angeboten. Praktisch sind je nach Standort Modelle zur verdeckten Trockenaufstellung. Andere Varianten verschwinden optisch in kĂŒnstlichen SteingehĂ€usen oder lassen sich unauffĂ€llig in die gestaltete Wasserlandschaft integrieren.


Fördermenge und FontÀnenhöhe als individuelles Auswahlkriterium

Große Wassermengen in einem Teich verlangen nach einer Solarpumpe fĂŒr den Gartenteich von wenigstens 40, besser 75 Watt oder mehr. Alternativ sorgt die Aufstellung mehrerer Pumpen in verschiedenen Teichzonen fĂŒr die optimale WasserumwĂ€lzung. Eine Solar Teichpumpe mit Akku und Filter braucht dann einen besonders krĂ€ftigen Pumpenmotor, wenn zusĂ€tzlich eine FontĂ€ne betrieben wird.

Viele Onlineanbieter ermöglichen die genaue Berechnung von erforderlicher Leistung ĂŒber die Eingabe der Fördermenge und FontĂ€nenhöhe. Zum Vergleichen können diese gefundenen Werte mit verglichen werden. Oft macht der kleine zeitliche Mehraufwand beim Finden des richtigen Modells fĂŒr den Gartenteich preislich attraktive Unterschiede.


MarktfĂŒhrer und Preisklassen im Solar Teichpumpe Test

Im Bereich Solar Teichpumpe mit Akku haben sich einige MarktfĂŒhrer durch besonders flexible Leistungs- und Ausstattungsangebote etabliert. In der Regel handelt es sich dabei um Hersteller mit teilweise jahrzehntelanger Erfahrung in der Teichpflege. Diese MarktfĂŒhrer fallen dabei im Solarpumpen Test mit besonders optimalen Preis-/LeistungsverhĂ€ltnissen auf:

Oase mit dem Solar Teichpumpen Set 40 Watt

Der Hersteller Oase ist komplett auf Pumpen und Wasserspiele fĂŒr Garten, Gartenteich und Bachlauf spezialisiert. Darunter befinden sich Sets als Solarpumpe fĂŒr den Pool, kleine ErgĂ€nzungen durch eine Bachlaufpumpe, fĂŒr Springbrunnen und Großanlagen, die auch in Schwimmteichen mehrere Teichzonen umwĂ€lzen. FĂŒr mittelgroße Teiche bietet der Hersteller sein Solar Teichpumpen Set 40 Watt mit sehr guter Ausstattung an. Hier sind

  • das Solarmodul 40 Watt,
  • ein Gegenstecker,
  • die Teichpumpe,
  • ein DĂŒsenset und Zubehör fĂŒr Wasserspiele oder Springbrunnen,
  • Filter und
  • Anschlusskabel

enthalten. Mit einer Pumpenleistung von 700 Litern pro Stunde und einer Pumphöhe von zwei Metern ist jeder Gartenteich von nicht zu großer Tiefe komplett mit Sauerstoff und Reinigungsleistung versorgt.

Esotec und die Solar Teichpumpe 25 Watt

Der Schweizer Hersteller esotec ist auf Energiesysteme fĂŒr hochalpine Bauten spezialisiert. Eines der Energiethemen bei diesem MarktfĂŒhrer ist Solartechnik. Dementsprechend leistungsstark sind auch Modelle des Unternehmens im Solarpumpen Test. Beispielsweise kann die esotec Solar Teichpumpe mit einer Modulleistung von 25 Watt entweder fĂŒr einen großen Teich oder einen langen Bachlauf verwendet werden.

Diese Solar Teichpumpe wird steckfertig mit allem Zubehör geliefert – einschließlich Akku und Filter. Die Leistung von Solarmodul und Pumpenmotor reicht fĂŒr eine bis zu zwei Meter hohe FontĂ€ne aus. An Wassermengen können 2.400 Liter pro Stunde durchlĂŒftet und gefiltert werden.

Pontec mit mehreren Spitzenmodellen im Solar Teichpumpe Test

Pontec ist wie Oase ganz auf den Bau von Teichsaugern, Wasserspielen und weiterer Technik fĂŒr Garten und Gartenteich spezialisiert. Solartechnik wie eine Solarpumpe macht derzeit erst einen kleinen Sortimentsbereich aus. Dieser allerdings deckt den Bedarf einer Solar Teichpumpe fĂŒr kleine Wasserspiele ebenso ab wie fĂŒr Großinstallationen mit mehreren FontĂ€nen als schwimmende Solarinsel.

Ein Leistungsproblem bei der Solar Teichpumpe mit Akku löst der MarktfĂŒhrer ĂŒber ein doppeltes Solarmodul. Von diesem werden zwei Akkus gespeist. Deren Energie ĂŒberbrĂŒckt auch bei höherem Stromverbrauch speicherschwache Zeiten lĂŒckenlos.

Im Solar Teichpumpe Test zeigt sich die kleinste Solar Teichpumpe als ebenso montage- und anwendungsfreundlich wie die grĂ¶ĂŸte AusfĂŒhrung. Die schwimmende Solar Teichpumpe mit Akku von Pontec schafft auf kleinen Teichen immerhin einen Wasserdurchlauf von 250 Litern pro Stunde. FĂŒr Springbrunnen und Miniteiche genĂŒgt dies durchaus.


Wartung und Pflege einer Solar Teichpumpe

Eine Solar Teichpumpe kann nur so effizient arbeiten, wie es das gespeicherte Licht der Sonne zulĂ€sst. Deshalb muss das Solarmodul mit Wasser und Lappen regelmĂ€ĂŸig von trĂŒbenden Schmutzablagerungen befreit werden. Allerdings muss das Modul schonend gereinigt werden, um Kratzer zu vermeiden.

Eine Solar Teichpumpe mit Filter wird zur Wartung regelmĂ€ĂŸig nach Herstellervorschrift geöffnet. Die Filter werden entweder ausgetauscht oder ausgewaschen und sauber wieder eingesetzt. Auch FontĂ€nendĂŒsen im Springbrunnen oder Gartenteich brauchen fĂŒr optimale FunktionalitĂ€t in regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden eine Reinigung der DĂŒsenköpfe und Anschlussverbindungen.


Vor- und Nachteile von Solar Teichpumpen

Eine Solar Teichpumpe hat vor allem den Vorteil der Energieersparnis. Es gibt jedoch auch Kontra-Argumente, die vor dem Kauf mit berĂŒcksichtigt werden sollten.

Pro Solar Teichpumpe:

  • Solar Teichpumpe ohne Montageaufwand fĂŒr Netzanschluss nutzbar
  • Betriebsbereitschaft meist simpel ĂŒber Steckverbindungen gelöst
  • Solarpumpe mit Akku durch doppeltes Solarmodul noch leistungsstĂ€rker im Dauerbetrieb
  • Solar Teichpumpe mit LED, Filter, Akku und FontĂ€neninstallationen vielseitig fĂŒr schöne
  • Outdoorstimmung

Kontra Solarpumpe fĂŒr den Gartenteich:

  • Solar Teichpumpe ohne Akku nur fĂŒr kleine Leistung in kleinen Wasserbereichen nutzbar
  • Solar Teichpumpe mit Filter oft preisintensiv
  • Bei langanhaltend sonnenarmen Zeiten LeistungsschwĂ€chen bei Teichpumpen mit Solarmodul möglich

Fazit
Eine Solar Teichpumpe ermöglicht die Installation der WasserbelĂŒftung im Gartenteich oder Springbrunnen ohne nötigen Stromverbrauch vom Netz. FĂŒr die optimale Modellwahl mĂŒssen gewĂŒnschte Förderhöhe, Pumpenleistung und Zusatzfunktionen zur Leistung des Solarmoduls und des Pumpenmotors sowie zur TeichgrĂ¶ĂŸe passen. Bachlaufpumpen reichen oft auch fĂŒr Wasserspiele in kleinen Springbrunnen aus. Die grĂ¶ĂŸten Solar Teichpumpen im Set lassen sich zusĂ€tzlich um FontĂ€nen, weitere Teichpumpen oder eine LED Beleuchtung erweitern, oft durch NachrĂŒstartikel vom gleichen Hersteller.
Summary
Review Date
Reviewed Item
Solar Teichpumpe
Author Rating
41star1star1star1stargray

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *