Skip to main content

Solar Ladegerät oder Solar Powerbank – Welche Ladestation bietet mehr Vorteile?

Solarladegerät

Handy, Tablet, Smartphone, iPad und andere mobile Begleiter nehmen immer mehr Platz im Alltag ein. Und alle benötigen Energie, um ihre täglichen Aufgaben meistern zu können.

Kein Wunder, dass auch beim Aufladen der mobilen Geräte die Energiewende ihr Spuren hinterlässt.

Mittlerweile lassen sich Handy und Tablet bequem und einfach mit “grüner Power” betreiben. Vor allem im Sommer lassen sich die mobilen Begleiter mit einem transportablen Solar-Ladegerät, 12 V sollte es wohl haben, auch unterwegs aufladen.

Solar Ladegerät USB, Solar-Ladegerät fürs iPhone, Solar-Ladegerät für den Laptop, Solar Ladegerät mit 12 V, Solar Power Bank mit USB, Solar Ladegerät mit Akku – die Vielfalt der Bezeichnungen erschlägt den Käufer von Solar Ladestation, Solar Powerbank und Co. regelrecht.

Doch welche Solar Ladestationen sind wofĂĽr geeignet und worauf sollte beim Kauf einer Solar Powerbank oder Solar-Ladestation geachtet werden?

Diese und viele andere Fragen sollen im nachfolgenden Artikel beantwortet werden. Zunächst finden Sie schon einmal unsere aktuellen Top 3 der Solar Ladestationen:


 Alle wichtigen Details & Infos zu unseren Top 3 Solar Ladegeräten:
RAVPower 24W Solarladegerät

69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!

Ravpower Solar LadestationMit dem RAVPower 24W Solarladegerät kann die Wanderung oder auch das Campen ruhig mal etwas länger dauern. Es handelt sich hierbei um ein RAVPower Solarladegerät mit 3 USB Ports. Dieses ist für Smartphones mit Androidsystem und auch IOS-Geräte geeignet.

Das Ladegerät ist ein faltbares und wasserdichtes Solar Ladegerät von RAVPower. Es lässt sich einfach falten und kann überall mitgenommen werden. Dank der besonderen Solarzellen hat das Ladegerät viel Energie zu bieten. Das RAVPower 24W Solarladegerät lädt sich im Sonnenlicht auf und wandelt das absorbierte Licht in nutzbare Energie um. Es ist ein wasserdichtes Solar Ladegerät, welches sich auch zum Bergsteigen eignet. Überraschend schlechtes Wetter kann dem RAVPower Solarladegerät mit 3 USB Ports nichts anhaben.

Das faltbare und wasserdichtes Solar Ladegerät von RAVPower ist schwer mit anderen Ladegeräten zu vergleichen. Es ist leichter, wie viele andere Geräte, bietet aber dennoch die gleiche Energie. Das RAVPower 24W Solarladegerät weist 3 USB Ports auf und bietet bei gleichzeitiger Nutzung der Ports, automatisch den idealen Ladestrom.

  • Hersteller: RAVPower
  • Modell: DE RP-PC005(B) 24W Solar Ladegerät
  • USB AnschlĂĽĂźe: 3 x iSmart USB
  • Material: Nylon (widerstandsfähig und wasserdicht)
  • Geeignt fĂĽr: Handys, Tablets, iPods, Kameras (alle Micro-USB-AnschlĂĽsse) + alle USB AnschlĂĽsse mit Micro USB auf USB Kabel
  • Ausgang: 5V / 3A (Max)
  • Gewicht: 754 g
  • Ladestrom: 2,4 A bis 4,8 A
  • 3 Geräte können gleichzeitig geladen werden
  • UnterstĂĽtze Geräte: Alle Geräte mit einem Micro-USB-Anschluss (Norm EN 62684:2011). Lädt auch iPod, iPad und Digitakameras. Um einen Laptop mit diesem Gerät zu laden, muss zusätzlich eine klassiche Powerbank dazugekauft werden, z.B. diese hier
  • Lieferumfang: 1 x RAVPower 24 W 3 AnschlĂĽsse AuĂźenbereich Solarladegerät (Modell: RP-PC005), 4 x rostfreie Stahlhaken, 2 x Micro-USB-Kabel, 1 x Bedienungsanleitung


Beim Camping oder unterwegs ist das AUKEY Solar Ladegerät mit 42W die ideale Anschaffung. Das Gerät ist gut gemacht und leicht zu transportieren. Vollkommen risikolos können Geräte, wie beispielsweise Smartphones, Tablets und ähnliches, aufgeladen werden. Dabei ist das AUKEY Solar Ladegerät mit 4 Ports und 42 Watt nicht nur für lange Reisen sinnvoll, sondern auch Autofahrten. Im Handschuhfach findet es einen Platz, wobei es bei unerwarteten Ausfällen sofort eingesetzt werden kann.

Insgesamt bietet das Gerät vier USB Ausgänge, welche maximal mit 5 Volt und 2.5 Ampere betrieben werden. Dank des 5V-Eingangs können Sie elektronische Geräte genauso schnell aufladen, wie Sie es von Haushalt-Ladegeräten kennen. Das es sich um ein Solar Ladegerät für Camping und Wandertouren handelt, erkennen Sie daran, dass dieses ein wasserdichtes Design aufweist. Selbst bei zahlreichen Outdoor-Aktivitäten passiert es nicht, dass Wasser eindringt.

Ein faltbares Ladegerät von AUKEY bietet dazu noch eine hohe Effizienz. Die SUNPOWER Solarpanels erlauben eine Umwandlung von 21,5 bis 23,5 Prozent der Sonnenenergie. Als Vergleich: Die meisten Platten auf den Markt erreichen lediglich 15 Prozent. Eine schnelle Aufladung ist dadurch garantiert, ohne das Stunden in der Sonne verbracht werden müssen. Neben dem Gerät ist eine Bedienungsanleitung sowie 24 Monate Garantie enthalten.

  • Hersteller: Aukey
  • Modell: AUKEY Solar Ladegerät PB-P7 42W mit 4 Ports
  • USB AnschlĂĽĂźe: 4
  • Effizienz des Solarpanels: bis zu 21,5%-23,5%
  • Ausgang: 5V / 2,4A (Max)
  • 24 Monate Garantie
  • Ladestrom: bis zu 2,4A pro Port
  • Gewicht: ca. 1360 g
  • UnterstĂĽtze Geräte: Handys, Smartphones, MP3-Player etc. (USB und Micro-USB Geräte)
  • Achtung: Laptops werden nicht unterstĂĽtzt
  • Lieferumfang: AUKEY 42W Solar Ladegerät, Bedienungsanleitung

Solar Ladegerät CHOETECH 19W

25,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!

Choetech Solar Ladegerät wasserdichtDas CHOETECH Solar Ladegerät mit 19W ist Ihre Stromversorgung für unterwegs. Schnell ist man länger ausser Haus, als ursprünglich geplant war und wird von einem blinkenden Akku auf dem Display überrascht. Gut, wenn man in seiner Tasche ein Ladegerät hat. Einfach aufklappen, die aufzuladenden Geräte anschliessen und die Solarzellen zur Sonne ausrichten.

Gerade auf Reisen und im Ausland kann die eigene Stromversorgung wichtig werden, auch, damit man von keiner bestimmten Steckdosen-Norm abhängig ist. Es handelt sich beim CHOETECH Solar Ladegerät um ein faltbares Solarpanel für iPhone, iPad und andere Handys.

Das 19 Watt Solar Ladegerät speist bis zu zwei Geräte gleichzeitig über USB-Anschlüsse. Bei guter Sonneneinstrahlung lädt es, mit mehreren Ampere, angeschlossene Geräte schnell auf. Mit etwas mehr als 700 Gramm Gewicht und zusammenfaltbar, ist dieses Gerät ein guter Begleiter.

CHOETECH hat hier ein leistungsstarkes staub- und regenbeständiges Solar Ladegerät entwickelt, das auch noch platzsparend zu transportieren ist. Für unterwegs eine gute Wahl.

  • Hersteller: CHOETECH
  • Modell: CHOE-SC001 19W Solar Ladegerät
  • Material: PET
  • USB AnschlĂĽĂźe: 2
  • Wasserdicht
  • Geeignet fĂĽr: Handys & Tablets (USB und Micro-USB)
  • Ausgang: 5V / 3A (Max)
  • 12 Monate Garantie
  • Ladestrom: bis zu 2 A
  • Gewicht: ca. 726 g
  • UnterstĂĽtze Geräte: Kompatibel mit allen Apple und Android Smartphones, wie z.B.: S6 Edge Plus/ S6 Edge/ S6/ S5/, Note 5/ 4/ 3 usw., Huawei P8 lite, Honor 7, LG G4/ G3, Microsoft Lumia 640/ 535, HTC M9/ A9, Sony Xperia Z2/ Z5, iPad, iPhone und andere Smartphone Tablets (einschlieĂźlich Nexus 7)
  • Achtung: iPod nano, iPod Classic, HP TouchPad, LG G2 und Asus Tablets werden nicht unterstĂĽtzt.
  • Lieferumfang: 1 x COeTECH Solar Ladegerät mit 3 Panelen (Modell: CHOE-SC001 19W), 1 x USB auf Mirco-USB Kabel, Bedienungsanleitung


Praktische Lösung für unterwegs: Das Solar Ladegerät

RAVPower 24W Solarladegerät für OutdoorUnterwegs mit dem Fahrrad, auf einer Wanderung oder auf dem Campingplatz und dem Handy geht der Strom aus – in diese Situation ist wohl jeder schon einmal gekommen.

In der Abgeschiedenheit sind Steckdosen natürlich Mangelware. Dabei ist gerade auf längeren Touren das Handy ein unabdingbares Hilfsmittel, wenn es zu einer Notlage kommen sollte.

Doch wer möchte schon jede Menge Ersatz-Akkus mit sich herumtragen? Schließlich sollte bei Outdoor-Aktivitäten das Gepäck möglichst klein und leicht gehalten werden.

Die einfache Lösung des Problems stellt dann ein Solar Ladegerät mit Akku dar. Doch muss man nun ein Solar Ladegerät fürs Handy, ein Solar Ladegerät für Laptops und ein Solar Ladegerät mit USB kaufen oder reicht ein Ladegerät für alle Problemfälle?

Ob Powertraveller oder Solarbag, ob Solarladestation für Handy oder Solar Ladegerät für Laptop – außer der Sonne braucht es keine zusätzliche Energiequelle, aber auf die Watt-Zahl, die Ampere und die Größe kommt es an.


 Alle wichtigen Details und Infos zu unseren Top 3 Solar Powerbanks:
OUTXE 16000mAh Solar Powerbank

40,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!

Outxe Solar Powerbank OutdoorDie robuste OUTXE 16000mAh Solar Powerbank ist bis zu einem Meter für 30 Minuten wasserdicht. Die tragbare Solar Powerbank ist zudem staubdicht,stoß- und rutschfest, so dass sie allen Situationen im Freien standhält.

Dank des eingebauten Solarmodul verfügt die 16000mAh Solar Powerbank über einen sehr hohen Wirkungsgrad, der um bis zu 80 Prozent mehr bietet, als vergleichbare Solarmodule. Angetrieben von Sonnenlicht und Strom ist die OUTXE Solar Powerbank umweltfreundlich und ideal für alle Outdoor-Aktivitäten.

Die smarte Ausgabetechnik der Solar Powerbank von OUTXE ermöglicht, dass stets die schnellste Ladegeschwindigkeit erfolgt. Die wasserdichte Solar Powerbank von OUTXE ist CE-,RoHS-und FCC-zertifiziert und überzeugt mit erstklassigen und hochentwickelten ICs, wodurch ein Mehrkreisschutz Kurzschlüsse, Überladung und Überhitzung der OUTXE Solar Powerbank verhindert.

Ausgestattet mit IP67 ist die tragbare Solar Powerbank wasserdicht, staubdicht, stoß-und rutschfest und somit ideal beim Camping, beim Wandern, Klettern oder bei weiteren Outdoor-Aktivitäten geeignet.

Einfach praktisch und umweltfreundlich: Die wasserdichte Solar Powerbank von OUTXE wird mit einem Karabiner zum Befestigen am Rucksack geliefert, sodass die Hände immer dann frei sind, wenn sie benötigt werden. Mit dem Solar Panel mit hoher Umwandllungsrate ausgestattet, ist die hochwertige Powerbank in der Lage, sich im Sonnenlicht selbst aufzuladen und somit eine besonders umweltfreundliche Lösung für alle Outdoor-Aktivitäten.

Durch die integrierten LEDs leuchtet die Powerbank so stark wie eine Taschenlampe- Perfekt für Herausforderungen und Situationen im Dunkeln. Die Powerbank verfügt über zwei Ausgänge zum laden von Geräten mit viel Strombedarf und normalen Geräten. Die Powerbank ist in der Lage, zwei Geräte gleichzeitig zu laden.


Moniko Solar Powerbank 25000 mAh

39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
VerfĂĽgbarkeit prĂĽfen

Moniko LadestationDie Moniko Solar Powerbank gestaltet sich als Ladegerät für den Outdoorbereich. Ihre Vorzüge stecken in der Powerbank, die durch hochwertige Solarpanels unterstützt wird. Die Moniko Solar Powerbank eignet sich ideal für Campingausflüge oder Wandertouren und dient dazu, kleinere Elektrogeräte aufladen zu können.

Das Solar Ladegerät mit 25000 mAh Akku besitzt als besonderes Extra eine integrierte Taschenlampe. Das trendige und flache Design liegt gut in der Hand. Mit dem Moniko Solar Ladegerät lassen sich Smartphones und Handys, Tablets oder Digitalkameras aufladen. Der Hersteller hat die Solar Powerbank zudem stoßfest verarbeitet, so dass Sie bequem im Rucksack verstaut werden kann.

Praktische USB-Anschlüsse sorgen für flexible Anschlusslösungen. Die Moniko Solar Powerbank verfügt über einen Ein- und Ausschalter, mit dem sich das Gerät bedienen lässt. Mit dieser starken Energiekapazität ausgestattet, können Sie Ihr Iphone 6S beispielsweise bis zu achtmal aufladen. Ein Multischutz schützt vor einer möglichen Überhitzung der Solar Powerbank.

Das Moniko Solar Ladegerät verfügt über eine Schnellladung, mit dem Sie Ihre Geräte noch zügiger aufladen können. Von diesem Solar Ladegerät mit 25000 mAh Akku werden Sie auf Ihrem nächsten Ausflug profitieren. Die hohe Qualität der Moniko Solar Powerbank sowie die lange Lebensdauer des Geräts, runden die Eigenschaften dieses praktischen Begleiters für den Außenbereich ab.


GrandBeing® 15000mAh Solar Powerbank

19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!

Die GrandBeing® Solar Powerbank ist ein externes Ladegerät, dass mit Smartphones, Tablets und anderen elektronischen Geräten verwendet werden kann. Die 15000mAh Solar Powerbank versorgt elektronische Geräte mit der Energie der Sonne und funktioniert ohne zusätzlichen Stromanschluß.

Sie ist konzipiert für längere Aufenthalte im Freien mit mangelnder Stromversorgung. Die Powerbank kann sowohl für den Campingurlaub als auch für lange Wanderstrecken oder Fahrradtouren sehr gut verwendet werden. Die Solar Powerbank mit 2 USB Ports ausgestattet und kann zwei elektronische Geräte gleichzeitig mit Strom versorgen.

Die zwei verschiedenen Schnittstellen ermöglichen ein gleichzeitiges Aufladen von Smartphones und Tablet-Pcs. Es können natürlich auch andere elektronische Geräte gleichzeitig aufgeladen werden. Durch die robuste Ausstattung ist die Powerbank sehr belastbar und kann auch für abenteuerliche Urlaubstouren in der Wildnis verwendet werden. So können auch ausgedehnte Regenschauer oder andere belastende Umwelteinflüsse der Powerbank nichts anhaben.

Natürlich gibt es einen wichtigen Faktor, der bei der Verwendung der Powerbank nicht vergessen werden sollte: bei dichten Wolkenvorhängen, diesiger Wetterlage und geringer Sonneneinstrahlung kann auch die Powerbank keine Wunder wirken.


Die verschiedenen Arten von Solar Ladegeräten

Solar Ladegeräte stellen mobile Ladegeräte, in denen auf der Oberseite Solarzellen verbaut wurden, dar.

Diese Solarmodule machen das Outdoor Ladegerät für Tablets, Smartphones und Handys nutzbar. Sonnenenergie ist die einzige Energiequelle, die benötigt wird, um elektronische Begleiter auch fernab von der Zivilisation laden zu können.

Ob Solar Ladegerät für das Handy, Solar Ladegerät mit 12 V, Solar Ladegerät speziell fürs iPhone, Solar Ladegerät für den Laptop, Solar Ladegerät mit Akku oder Solar Ladegerät mit USB für Tablets – das solarbetriebene Akku-Ladegerät für mobile Begleiter gibt es in verschiedensten Ausführungen.

So gibt es entweder die Solar Power Bank mit USB, welche wie eine herkömmliche USB-Powerbank eine kompakte Größe mitbringt und ähnlich funktioniert.

Oder auch unterschiedlich große Solar Ladegeräte, die vorrangig aus einer Batterie, welche mit einem Solarpanel verbunden ist, bestehen.

Bei manchen Ausführungen ist es zudem möglich ein weiteres Solarpanel anzuschließen, um die Fläche der Solarzellen zu vergrößern.

Insbesondere im Outdoor-Bereich sind Solarladestation für Handys, Solarladegeräte im Allgemeinen und verschiedene andere Solar Powerbanks immer häufiger vertreten.

Schließlich sind Camper und Outdoor-Fans mit einem Solar Ladegerät sehr viel unabhängiger von der normalen Energieversorgung.

OUTXE 16000mAh Solar PowerbankWer mit dem Solar Ladegerät Handy und Co. aufladen möchte, der benötigt meist nur einen entsprechenden Adapter, um von der Nutzung der Sonnenenergie zu profitieren.

Um mit einer kompatiblen Solarladestation Handy, iPhone und andere USB-basierte Geräte aufzuladen, braucht es dann nur noch genügend Sonne und eine angemessene Watt-Zahl.

Allerdings sollte von einem Solar Ladegerät nicht zu viel erwartet werden. Schließlich kommt es immer auf die Größe und Watt-Leistung der Solar Ladestation an.

Tipp: Je großflächiger das Solarpanel, desto mehr Energie kann das Akku-Ladegerät erzeugen. In der Regel können auch Solarladegeräte mit großer Kapazität, im Gegensatz zu einer Solar Power Bank mit USB, keinen Strom speichern, sondern die Energie der Sonne muss direkt zum Laden der USB-Geräte genutzt werden.

OUTXE 16000mAh Solar Powerbank

40,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!

Die Solar Powerbank – Vorteile und Funktionsweise

Eine Solar Powerbank, die outdoor genutzt werden soll, kann im Gegensatz zum Solarladegerät die aufgenommene Energie speichern.

Entsprechen kann eine Aufladung ĂĽber die heimische Steckdose erfolgen. Wenn die Solar Powerbank outdoor genutzt werden soll, greift sie auf diese Strom-Reserve zurĂĽck, um Handy, Smartphone, iPad und Co. zu betreiben.

Eine Powerbank stellt also quasi einen Reservetank dar. Wie groß die Stromreserven ausfallen, ergibt sich aus der Kapazität, die in mAh (Milliamperestunden) angegeben wird.

Die Ăśbertragung der Energie erfolgt ĂĽber USB-Kabel, welche von den meisten Handys, Smartphones und Tablets ĂĽblicherweise genutzt werden.

Wer auf Nummer sicher gehen möchte und auch bei andauerndem Schlechtwetter nicht ganz ohne Strom für sein Endgerät dastehen möchte, dem ist der Kauf einer Solar Powerbank anzuraten.

Da die Powerbank gespeicherte Energie bereit hält, kann zunächst auch ohne Sonne eine Aufladung erfolgen.

NatĂĽrlich wird auch diese Reserve irgendwann verbraucht sein, doch in der Regel wird sich bis dahin eine Steckdose finden lassen oder die Sonne wieder scheinen, so dass die Solar Powerbank wieder aufgeladen werden kann.

Hier liegt der Unterschied zu einem herkömmlichen Solar Ladegerät begründet, welches keine Energie abspeichern kann.

Anker PowerPort 21W 2-Port Solarladegerät

55,99 € 109,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!

Die unterschiedlichen Typen einer Solar Ladestation

Anker Solar Powerport LadegerätHandelsüblich werden verschiedene Leistungs- und Kapazitätstypen beim Solar Ladegerät angeboten.

Ob Powertraveller, Solar Ladegerät mit 12 V, Solar Ladegerät mit USB, Solar Ladegerät für iPhone oder Laptop, Solar Powerbank für den Rucksack, Solar Ladegerät mit Akku oder Solar Power Bank mit USB – bei allen Typen müssen die Einsatzmöglichkeiten für den gewünschten Zweck geprüft werden. Denn nicht jede Ladestation ist für alle Gelegenheiten zu gebrauchen.

Wer ein kleines, handliches Solar Ladegerät nutzen möchte, bei dem er nicht ausschließlich auf die Sonne angewiesen ist, der sollte zu einer Solar Powerbank, die zunächst an der Steckdose aufgeladen wird, greifen.

In der Regel handelt es sich um recht günstige Alternativen, die kaum größer, wenn auch etwas dicker, als ein handelsübliches Smartphone sind.

Solche Geräte passen locker in jede Hosentasche. Da das Solarpanel an der Geräteoberfläche jedoch recht wenig Sonnenlicht in Energie umwandeln kann, sollte die Solar Powerbank immer zuvor zuhause aufgeladen werden.

Zudem muss bedacht werden, dass sich die Solar-Funktion auch auf die Wattzahl und die Länge des Entladungsprozesses auswirken kann.

Um die Solar Powerbank sowie ein angeschlossenes Handy, Smartphone oder iPad voll aufzuladen, kann es mit unter viele Sonnenstunden benötigen. Bei bewölktem Himmel hat es die kleine Solar Ladestation immer schwer, genug Saft zu bekommen.

Die effektivste Art, die Kraft der Sonne zur Stromerzeugung zu nutzen, bieten faltbare Solar-Panel-Modelle mit Solarzellen.

Mit diesen Panels, bei denen die Solarzellen größer sind, kann einfach mehr Sonnenlicht eingefangen werden.

Diverse Befestigungshilfen machen es möglich, ein faltbares Solarpanel am Rucksack oder am nächsten Baum anzubringen. Wenn ein solches Solar Ladegerät zusammengefaltet bleibt, ist es gerade so groß wie ein DIN A4-Blatt und zirka 2 bis 3 cm dick. So lässt sich die Solar Ladestation locker verstauen.

Allerdings können diese Solar Ladegeräte aufgrund ihrer Konstruktionsart ausschließlich die Sonne als Energiequelle nutzen, aber nicht die Steckdose.

SUNKINGDOM 60W 18V Solar Ladegerät

119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!
Goalzero Guide 10 Plus Solar Powerbank

95,00 € 119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!

Worauf beim Kauf von Solar Ladegeräten geachtet werden sollte

SUNKINGDOM 60W 18V Solar Ladegerät Wie bei allen Käufen gibt es natürlich auch im Bereich der Solar Ladestationen wichtige Aspekte, die Beachtung finden sollten.

Verschiedene Solar Ladegerät und Powerbank Tests haben aufgezeigt, welche Leistungs- und Qualitätskriterien für die unterschiedlichen Gerätetypen näher betrachtet werden sollten.

Die Kapazität

Wer sich eine Solarladestation für Handy Aufladungen zulegen möchte, der sollte zunächst einen Blick auf die möglichen Kapazitäten werfen.

Sollen USB-Geräte auch abseits sonniger Tage mit Energie aus der Ladestation versorgt werden können, so muss die Kapazität des Akkus stimmen.

Die Kapazität eines Solar Ladegeräts ist entscheidend dafür, wie lange ein mobiles Endgerät versorgt werden kann und wie lange es dauert bis das Endgerät geladen ist.

Nur wer weiß, wie viel Ampere pro Stunde das Endgerät verbraucht, kann das passende Solar Ladegerät bzw. die passende Solar Powerbank für seine Bedürfnisse auswählen.

Entsprechend sollte ein Blick auf die Angaben zum Akku des Gerätes bei der Auswahl eine große Rolle spielen.

Beispielsweise verfügt ein iPhone 6 über eine Akku-Kapazität von 1.810 mAh. Eine Solar Powerbank mit einer Kapazität von 10.000 mAh kann diesen Akku 4-5 Mal aufladen.

Tipp: Die Akkus des Solar Ladegeräts sollten in der Regel die doppelte Kapazität des aufzuladenden Geräts aufweisen.

RAVPower 16W Solarladegerät

43,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!

Die Leistung

So verschieden wie die Größe ist auch die Leistung der unterschiedlichen Solar Ladegeräte. Daher fragen sich viele Nutzer, ob mit dem Solar Ladegerät ein stromintensives Endgerät überhaupt genügend Saft erhält.

Eine solarbetriebene Powerbank kann als Solar Ladegerät für Handys in der Regel 5 Volt an die angeschlossenen Geräte übertragen. Kamera-Akkus, kleine Elektrogeräte, Handy, Smartphone und Tablet können mit diesen 5 Volt in der Regel gut auskommen.

Ein Laptop hingegen benötigt 12 Volt und mehr, so dass das Solar Ladegerät entsprechend mehr Leistung erbringen muss.


Anschlussmöglichkeiten – ein wichtiges Kaufkriterium

Grundsätzlich können folgende Geräte an ein Solar Ladegerät angeschlossen werden, um, sofern die Kapazität und Leistung ausreichend ist, aufgeladen zu werden:

  • Smartphone
  • Handy
  • Tablet
  • MP3 Player
  • GPS Uhren
  • Smartwatch
  • eBook Reader

Ein Solar Ladegerät nutzt als Anschlussmöglichkeit USB-Ports. Meistens besitzen Solar Ladegeräte mehr als zwei USB-Anschlüsse für das Laden von mobilen Endgeräten.

Im Normalfall handelt es sich dabei um einen leistungsschwächeren und einen leistungsstärkeren Anschluss.

Achtung: Sollen zwei Endgeräte gleichzeitig geladen werden, so ist dies grundsätzlich möglich. Allerdings dauert das Laden beider Geräte entsprechend länger.

Verwendet werden kann jeweils ein Micro-USB-Kabel, welches entweder mit dem Solar Ladegerät oder dem entsprechenden iPad, Smartphone oder iPhone geliefert wird.

Mit einem USB-Anschluss wird jedes Solar Ladegerät kompatibel zu jedem USB-Endgerät.

Goalzero Guide 10 Plus Solar Powerbank

95,00 € 119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!

Gewicht und Größe – wichtig für die Transporteigenschaften

In der Regel passt ein Solarladegerät für Handy und Co. in jeden Rucksack und jede Tasche. Faltbare Modelle kommen mit der Größe eines DIN A4-Blattes aus.

Solar Ladegeräte fürs Handy passen meist sogar in eine Hosentasche. Schließlich ist ein Solar Ladegerät für Tablet oder Handy kaum größer als ein handelsübliches Smartphone, nur wesentlich dicker.

Allerdings haben die meisten Solar Ladegeräte für das Outdoor-Erlebnis ein relativ hohes Eigengewicht. Dieses Gewicht sollte bei der Planung einer Tour berücksichtigt werden.

Zudem stehen Größe und Gewicht natürlich in engem Zusammenhang mit der Kapazität des Solar Ladegeräts: Je mehr Ampere eine Lithium-Ionen-Zelle verspricht, desto größer ist sie und desto schwerer und größer werden dann auch die Solar Ladestationen.

Bei mehr als 10.000 Ampere muss mit einer Größe von längsseitigen 10 bis 14 cm und breitseitig mit bis zu 9 cm gerechnet werden.

Wer sich fĂĽr 2.500 bis 5.000 mAh entscheidet, der bekommt diese ultrakompakt geliefert. Allerdings kann ein Smartphone auf diese Weise maximal 2 mal aufgeladen werden.

Für den Transport in der Tasche, im Portmonaie oder am Schlüsselbund, sind diese Solar Ladegeräte von der Größe her optimal.

Der Nachteil dieser Mini Solar Ladegeräte liegt allerdings darin, dass eine Ladung von größeren Endgeräten wie Tablet, Laptop und Co. nicht möglich ist und auch die Ladegeschwindigkeit beim Handy sehr langsam ist.


Befestigungsmöglichkeiten: Wohin mit dem Sonnenanbeter?

Wenn ein Solar Ladegerät oder eine Solar Powerbank für Outdoor-Aktivitäten genutzt werden soll, so ist es wichtig, auf entsprechende Befestigungsmöglichkeiten zu achten.

Ein Solar Ladegerät für Handy wird häufig mit einem Karabinerhaken für unterwegs geliefert. So lässt sich das Solar Ladegerät zum Aufladen in der Sonne am Zelt oder am Rucksack aufhängen.

Größere Solar Ladestationen verfügen häufig über stabile Befestigungsösen an jeder Ecke der Solarmodule.

Damit kann das komplette Solarpanel beispielsweise an einem Baum aufgehängt werden.

Tipp: Gerade, wenn man unterwegs beim Wandern oder auf einer Radtour ist, können Solarpanele auf dem Rucksack die Sonnenstrahlen einfangen und für das Aufladen des Smartphones nutzen.


Akkus für den Betrieb von Solar Ladegerät und Solar Powerbank

Goalzero Guide 10 Plus Solar PowerbankDie ersten mobilen Ladegeräte auf dem Markt waren überwiegend mit Mignonbatterien, die für die Stromversorgung sorgten, ausgestattet.

Vereinzelt können auch heute noch USB Ladegeräte mit dieser preisgünstigen Ausstattung gefunden werden.

Meist werden aber mittlerweile Lithium-Ionen-Akkus verwendet. Diese zeichnen sich durch eine längere Haltbarkeit und Effektivität aus.

Allerdings sollten die Lithium-Ionen-Akkus nicht mit Lithium-Polymere-Akkus verwechselt werden.

Zwar gehören diese in die gleiche Kategorie, doch haben Lithium-Ionen-Akkus immer noch eine höhere Energie- und Leistungsdichte.


Schnittstellen – für mehr Flexibilität

Wichtig ist für die Auswahl eines Solar Ladegeräts immer auch zu wissen, über welche Schnittstellen das Gerät verfügt.

Ein universelles Akku-Ladegerät fürs Handy verfügt in der Regel über einen Micro-USB-Eingang, über den das Ladegerät selbst aufgeladen wird.

Je nach Modell wird eine unterschiedliche Anzahl von USB-Ausgängen am Gerät vorhanden sein. Jedoch hat jedes Modell natürlich mindestens eine USB-Schnittstelle, an welche alle handelsüblichen USB-Kabel mit einer Spannung von 5 Volt angeschlossen werden können.

Entsprechend können sowohl Apple Geräte als auch Android Telefone sowie iPads und Tablets mit einer entsprechenden Amperezahl ohne Probleme zum Aufladen angeschlossen werden.

Einige Modelle verfügen sogar über zwei, drei oder mehr Schnittstellen, was eine gleichzeitige Aufladung mehrerer kompatibler USB-Geräte ermöglicht.


Vor- und Nachteile von Solar Ladestationen

VorteileNachteile
Schonung der Umwelt Abhängigkeit von Sonnenstrahlen
Unabhängigkeit von Steckdosen Nur selten für Laptops geeignet
Strom sparend Eingeschränkte Kapazität
Ausreichend fĂĽr das Aufladen eines Smartphones oder Tablets
Ideal fĂĽr ĂĽberall unterwegs

Solar Ladegerät im Test: Was meint Stiftung Warentest?

Solar Ladegerät outdoorDas bekannte Prüfinstitut “Stiftung Warentest” testet regelmäßig Produkte unterschiedlicher Kategorien auf Herz und Nieren und überprüft, ob die Hersteller ihre Versprechungen einhalten.

Einen thematisch passenden, konkreten Solar Ladegerät Test hat das Prüfunternehmen allerdings noch nicht durchgeführt.

Die Prüfer haben sich bisher auch noch nicht wirklich mit einem Solar Powerbank Test beschäftigt. In Ausgabe 06/2003 wurden zwar Akkuladegeräte für aufladbare Batterien getestet, jedoch keine Lithium-Ionen-Akkus, die in der Regel in den USB-Solarladegeräten verbaut werden.

Wir können aus diesem Grund keinen Vergleichssieger, der von der Stiftung Warentest ermittelt wurde, vorstellen.

Die beste Lösung, ein Solar Ladegerät oder Solar Powerbank Test durchzuführen, ist doch das Gerät zuhause persönlich zu überprüfen.

Nur so kann wirklich sichergestellt werden, dass die Ladestation den eigenen Kriterien und Vorstellungen gerecht wird.

Auch wenn noch so viele Solar Powerbank Tests von anderen durchgefĂĽhrt werden wĂĽrden, letztendlich kann man sich immer am besten auf die eigene Wahrnehmung und das eigene Urteil verlassen.

Daher empfehlen wir, ein Gerät mit guten Kundenbewertungen im Internet zu bestellen, an diesem einen eigenen, ausführlichen Test durchzuführen und anschließend zu entscheiden, ob das Gerät den eigenen Anforderungen genügt oder innerhalb der nächsten 14 – 30 Tage (je nach Shop und Versand) wieder zurückgeschickt wird.

Solar Ladestationen FAQ 

Auf weitere wichtige Fragen, die zu einem Solar Ladegerät und einer Solar Powerbank auftauchen können, möchten wir hier kurz eingehen:

Bevor die Solar Powerbank outdoor eingesetzt wird, sollte sie einmal vollständig an der heimischen Steckdose aufgeladen werden.

In der Regel darf dabei nicht vergessen werden, auf die Powertaste zu drücken, um das Gerät zu starten. Je nach Modell und Typ des Akkus kann es notwendig sein, die Taste einige Sekunden gedrückt zu halten.

Diese erste Aufladung ist besonders wichtig, um die Haltbarkeit des externen Solar Ladegeräts zu gewährleisten. Daher sollte der erste Ladezyklus vollständig durchgeführt werden.

Je nach Modell kann diese Erstaufladung einige Stunden in Anspruch nehmen.

Die Lebensdauer eines Solar Ladegeräts oder einer Solar Powerbank hängt nicht nur von der Qualität des Akkus ab, sondern auch von der richtigen Pflege und Anwendung.

Insbesondere bei der Solar Powerbank für den Outdoor-Einsatz muss sichergestellt sein, dass das Gerät vor starken Temperaturschwankungen geschützt wird.

Tipp: Ein ständiger Wechsel zwischen Minus- und Plusgraden verringert die Haltbarkeit der Solar Ladegeräte erheblich, da die Ionen-Akkus thermisch anfällig reagieren.

Bei einigen Modellen von Solar Powerbank und Solar Ladegerät geben die Hersteller eine gewisse Anzahl von Ladezyklen an, die das Ladegerät durchstehen sollte.

Je nach Qualität des Solar Ladegeräts können bis zu 500 Ladezyklen erreicht waren. Bei korrekter Aufladung verlieren hochwertige Lithium-Ionen-Akkus erst nach einigen Jahren an Kapazität.

20 – 30 Prozent sind die Norm. Billig verarbeitete Modelle können allerdings bereits nach 6 Monaten schwächer werden. Auf lange Sicht zahlt sich der Kauf eines hochwertigeren Modells aus.

Um ein Handy komplett aufzuladen, kann keine einheitliche Zeitspanne angegeben werden. Die Dauer für die Aufladung ist von verschiedenen Faktoren abhängig.

Unter anderem hängt die Ladezeit auch von der Größe des aufzuladenden Akkus im USB-Endgerät ab. Je höher die Amperezahl, die für das USB-Endgerät auf der Rückseite des Akkus oder in der Bedienungsanleitung angegeben ist, desto länger benötigt der Akku, um vollständig aufgeladen zu werden.

Dabei macht es keinen Unterschied, um welches Modell oder welchen Hersteller es sich handelt. Neben der Amperezahl des Akkus ist aber auch die Amperezahl des USB-Ausgangs ein wichtiges Kriterium.

Bei hochwertigen Geräten ist diese immer angegeben. Um ein Smartphone aufzuladen, reicht bereits ein USB-Ausgang mit 1 Ampere aus. Allerdings dauert die Aufladung länger als mit einem USB-Ausgang, der auf 2 oder 4 Ampere ausgerichtet ist.

Einige Endgeräte sind nach Herstellerangaben mit einem Lipo-Akku ausgestattet. Diese fallen aber eher in die Kategorie Modellbau und benötigen sehr viel weniger Energie als ein Handy oder Tablet.

Da Lipo-Akkus oft nicht mehr als 2.500 mAh benötigen, fällt deren Aufladung in Solar Powerbank Tests nicht wirklich ins Gewicht. Solar Ladegerät Tests beschäftigen sich daher vorwiegend mit Lithium-Ionen-Akkus.


Nicht nur Outdoor zum Stromsparen geeignet

Wer sich mit dem Thema “Strom sparen” beschäftigt, der kann mit einem Solar Ladegerät durchaus dazu beitragen.

Zwar sind die Strommengen, die zum Aufladen von Handy und Co. benötigt werden, nicht extrem hoch, doch auch “Kleinvieh macht ja bekanntlich Mist”. Also kann die Aufladung des Handys und andere USB-Endgeräte auch zuhause ruhig auf Solarenergie umgestellt werden.

Voraussetzung ist natürlich ein sonniger Stellplatz für das Solar Ladegerät. Denn ohne Sonneneinstrahlung geht es nun einmal nicht.

Ganz gleich, wie groß Solarpanele sind, sie benötigen Sonne um arbeiten zu können und verweigern bei sonnenfreier Zeit ihren Dienst. Optimale Ergebnisse erzielt ein Solar Ladegerät halt nur unter direkter Sonnenbestrahlung.


Fazit 

Wer verhindern möchte, dass seinem Handy oder Tablet der “Saft” gerade dann ausgeht, wenn Power am dringendsten benötigt wird und wieder einmal keine Steckdose in der Nähe ist, der sollte auf jeden Fall auf Solar Ladegerät, Powertraveller, Solar Powerbank und Co. zurückgreifen.

Der größte Vorteil zeigt sich in der Unabhängigkeit von der Steckdose, denn die Sonne kann unkompliziert und an jedem Ort angezapft werden, so dass das Handy bald wieder klingelt, der MP3 Player wieder Musik macht und am Tablet können wieder E-Mails gelesen werden.

Allerdings sollte bei der Wahl des Solar Ladegeräts Wert auf Leistung, Kapazität und Qualität gelegt werden. Zudem muss einkalkuliert werden, dass die Ladezeiten der Endgeräte nicht so kurz wie gewohnt ausfallen werden.

Im Zweifelsfall ist dem Nutzer mit einem größeren Ladegerät eher gedient, damit nicht nur MP3 Player wieder spielen, sondern auch stromintensivere Geräte wie Laptops betrieben werden können.

Da fast alle Modelle der Solar Ladegeräte über USB-Anschlüsse die Energie übertragen, ist in den meisten Fällen mit der Kompatibilität des Endgerätes zu rechnen.

Sprich es können alle USB-Geräte wie Handy, Smartphone, Tablet, Laptop, MP3-Player und sogar E-Zigaretten angeschlossen werden.

Ob eine problemlose Aufladung möglich ist hängt allerdings vor allem auch von der Ladeleistung und Kapazität der Akkus ab.

Auf welches Gerät die Kaufentscheidung fällt, ist schließlich und endlich immer abhängig von den eigenen Grundbedürfnissen und Anforderungen in Sachen aufzuladende Endgeräte.

Grundsätzlich ist es ratsam, gleich eine leistungsstärkere Solar Powerbank oder ein hochwertiges Solar Ladegerät anzuschaffen, um für zukünftige Fälle gerüstet zu sein.

Wenn es heute nur um das Aufladen des Handys geht, so kann morgen vielleicht schon der Wunsch nach dem Betreiben eines Laptops hinzukommen.

 Unsere Top 3 Solar Ladegeräte im Vergleich:
123
RAVPower 24W Solarladegerät AUKEY Solar Ladegerät 42W mit 4 Ports Solar Ladegerät CHOETECH 19W
Modell RAVPower 24W SolarladegerätAUKEY Solar Ladegerät 42W mit 4 PortsSolar Ladegerät CHOETECH 19W
Bewertung
Preis

69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

85,36 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

25,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!VerfĂĽgbarkeit prĂĽfenZum Angebot!

 Unsere Top 3 Solar Powerbanks im Vergleich:
123
OUTXE 16000mAh Solar Powerbank Moniko Solar Powerbank 25000 mAh GrandBeing® 15000mAh Solar Powerbank
Modell OUTXE 16000mAh Solar PowerbankMoniko Solar Powerbank 25000 mAhGrandBeing® 15000mAh Solar Powerbank
Bewertung
Preis

40,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!VerfĂĽgbarkeit prĂĽfenZum Angebot!
Summary
Review Date
Reviewed Item
Solar Ladegerät und Solar Powerbank
Author Rating
41star1star1star1stargray

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *