Skip to main content

Der Solar Rucksack – Innovativ, praktisch und nachhaltig

SunnyBAG LEAF Solarrucksack

Wer gerne seine Freizeit im Freien verbringt und die Strahlen der Sonne genießt, gleichzeitig aber auch nicht die VorzĂŒge der kostenlosen Solarenergie verschwenden will, der wird sich logischerweise zwangslĂ€ufig frĂŒher oder spĂ€ter einen Solar Rucksack kaufen.

Dadurch, dass eine Ladung mit einem Solar Rucksack sogar fĂŒr den Laptop geeignet ist, eignet sich ein Rucksack mit Solarpanel auch hervorragend fĂŒr den Urlaub. Ein Rucksack mit einem Solarpanel gewĂ€hrt dem TrĂ€ger maximale Bewegungsfreiheit im Freien, ohne auf die Kommunikation mit der Außenwelt verzichten zu mĂŒssen. So steht einem Outdoor-Urlaub und dessen vielfĂ€ltigen Abenteuern nichts mehr im Weg.


Wie funktionieren Solar RucksÀcke?

Ob auf dem Dach, dem Taschenrechner oder sogar einem Satelliten – zu finden sind sie fast ĂŒberall. Die großen, blauen Platten, die Strom erzeugen. In diesem Fall auf einem Solar Rucksack. Im Grunde handelt es sich bei solch einem Solar Rucksack um einen Rucksack, der mit einem hochleistungsfĂ€higen Solarpanel ausgestattet ist.

Aber wie funktioniert eigentlich ein Solarpanel? Ein Solarpanel sammelt nicht nur vom offensichtlichen Tageslicht Energie. Nein, auch wenn es regnet und bewölkt ist oder sogar wenn es schneit, absorbiert es die vorhandene Energie. Die Energie strahlt die Sonne aus. Sie strahlt jeden Tag mehr als drei Billionen (ausgeschrieben: 3.000.000.000.000) Watt auf die Erde aus und ist somit hervorragend geeignet, um die Energie unter anderem zum vollstÀndigen Aufladen elektronischer GerÀte zu nutzen.

Mit einem Rucksack mit Solar ist es möglich, Smartphones, Kameras, Tablets und weitere GerĂ€te aufzuladen. Ein Solar Rucksack ist auch fĂŒr den Laptop und dessen Aufladungen die richtige Wahl.

Hierzu sollte der Besitzer des Rucksack mit Solarpanel einfach das Solarpanel mit einer leistungsfÀhigen Powerbank verbinden, damit keine Energie verloren geht. Diese wird im Nachhinein problemlos an das zu ladende GerÀt angeschlossen.


Was macht einen guten Rucksack mit Solar aus?

Verschiedene Solar Rucksack Tests haben gezeigt, dass es wichtig ist, auf Kriterien wie Wasserfestigkeit, die LeistungsfĂ€higkeit des Solarpanel und natĂŒrlich den Tragekomfort zu achten. Diese Kriterien decken die grundsĂ€tzlichen BedĂŒrfnisse aller Outdoorfans ab. So kann sich jeder bedenkenlos im Freien bewegen, ohne befĂŒrchten zu mĂŒssen, dass der Rucksack sofort kaputt oder der Spaß beim Ausflug verloren geht.

Es ist ebenfalls wichtig, das Volumen des Rucksack zu beachten, damit spĂ€ter ausreichend Platz fĂŒr alle Utensilien vorhanden ist. Die Rolle des Tragekomforts, also die Ergonomie, nimmt mit dem Volumen des Rucksack zu und sollte somit vor dem Solar Rucksack Kaufen unbedingt bedacht werden.

Weitere Kriterien, die bedacht werden sollten, sind die Robustheit des Solar Rucksack. Dies ist wichtig, damit der Rucksack nicht unvermittelt wĂ€hrend eines Ausflugs reißt. Dies wĂ€re beispielsweise bei einem Solar Rucksack fĂŒr den Laptop besonders fatal. Deswegen ist hier zu beachten, dass nicht nur das Material, sondern auch die Verarbeitung, beispielsweise bei der Naht, hochwertig sein sollte.

Die Haltbarkeit des Solar Rucksack sollte in jedem Fall gegeben sein. So ist unter anderem gesichert, dass die Materialien durch UV-Strahlung nicht porös werden.


Vor- und Nachteile von Solar RucksÀcken

VorteileNachteile
GrĂŒne Energie Preis
Gewicht Ergonomie
Austauschbares Solarpanel Verschleiß des Solarpanels
UnabhÀngigkeit von anderen Stromquellen
Wasserfestigkeit und Winddichtigkeit
 

Vorteil: GrĂŒne Energie:

Ein großer Vorteil der Solar RucksĂ€cke ist der Verbrauch “grĂŒner Energie”; also der Verbrauch von komplett erneuerbarer Energie. Durch Solarenergie findet keine Umweltverschmutzung statt und auch sonst kann man bedenkenfrei die Sonne genießen. Ein weiterer Vorteil der grĂŒnen Energie durch die Sonne ist, dass sie komplett gerĂ€uschlos nutzbar ist und es keiner aktiven “Arbeit” vom Nutzer bedarf.

Nachteil: Preis

Als klarer Nachteil im Gebraucht der Solar RucksĂ€cke ist der horrend hohe Preis. Doch QualitĂ€t hat ihren Preis und so muss fĂŒr einen entsprechend guten Solar Rucksack tiefer als fĂŒr einen gewöhnlichen Rucksack in die Tasche gegriffen werden. Somit relativiert sich der hohe Preis wieder, wenn man die FunktionalitĂ€t der Solar RucksĂ€cke in Relation mit dem Preis setzt.

Vorteil: Gewicht

Da ein Rucksack mit Solar LadegerĂ€t nur minimal schwerer durch das LadegerĂ€t selber wird, ist kaum ein Unterschied zu einem herkömmlichen Rucksack spĂŒrbar. Das ist ein deutlicher Vorteil, gerade wenn man lĂ€ngere Touren im Freien mit dem Rucksack zurĂŒcklegen will.

Nachteil: Ergonomie

Im Solar Rucksack Test hat sich gezeigt, dass einige Modelle nicht rĂŒckenfreundlich sind. Dadurch ist keine anatomische Anpassung an die eigene RĂŒckenform möglich. Daher ist der Outdoor-Fan quasi darauf angewiesen, viel Geld fĂŒr einen angenehm sitzenden Rucksack auszugeben.

Vorteil: Austauschbares Solarpanel

Und damit zu einem weiteren Vorteil: ein Vorteil ist, dass selbst, wenn das Panel kaputt geht, es immer noch problemlos im Ernstfall ausgetauscht werden kann. Dadurch ist der Nutzer nicht auf die Langlebigkeit des Panels angewiesen, sondern kann sie gegebenenfalls selber herstellen.

Nachteil: Verschleiß des Solarpanels

Wie bei jeder anderen Batterie oder jedem anderen Akkumulator kann es sein, dass das Solarpanel und somit der Solar Rucksack nicht seiner Aufgabe nachkommen kann. Dies kann passieren, da es verschlissen ist. Das ist dann zwar sehr Ă€rgerlich, gerade, wenn man im Freien oder im Urlaub unterwegs ist. Aber das ist der natĂŒrliche Werdegang einer jeden elektronischen Komponente.

Vorteil: UnabhÀngigkeit von anderen Stromquellen

UnabhĂ€ngig von all dem Elektrosmog ist es den Besitzern möglich, im Freien mittels Solarenergie die Freizeit zu genießen und trotzdem mit der Umwelt durch beispielsweise das Smartphone kommunizieren zu können. Ein Solar Rucksack ist eine tolle Möglichkeit, fernab der Gesellschaft zu verschnaufen und doch erreichbar zu sein. Zumindest sofern es natĂŒrlich gewĂŒnscht ist.

Vorteil: Wasserfestigkeit und Winddichtigkeit

Im Solar Rucksack Test war ein weiterer sehr wichtiger Punkt die Wasserfestigkeit und die Winddichtigkeit. Denn jeder gerĂ€t in seiner Freizeit oder im Urlaub frĂŒher oder spĂ€ter in ein Unwetter. Dann muss sich ein Besitzer keine Sorgen um die FunktionalitĂ€t vom Rucksack mit Solar machen zu mĂŒssen, da dies dann einfach ĂŒberflĂŒssig ist. Dies sollte man unbedingt bei einem Solar Rucksack Test beachten.

Vorteil: FunktionalitÀt

Die FunktionalitĂ€t entsteht in AbhĂ€ngigkeit von den BedĂŒrfnissen des Nutzers. So wĂŒrde beispielsweise ein Athlet eher auf einen Solar Rucksack kaufen, der ihm eine bessere Möglichkeit zur Versorgung mit FlĂŒssigkeiten bietet. Eine geschĂ€ftstĂ€tige Person wĂŒrde so eher ein Modell bevorzugen, das eine große KapazitĂ€t bietet, um möglichst viel elektronisches Equipment verstauen zu können. Der Solar Rucksack ist also sehr vielseitig.

Solar Rucksack

 


Fazit

Zusammenfassend lĂ€sst sich festhalten, dass ein Solar Rucksack eine tolle Investition fĂŒr alle ist, die sich gerne in ihrer Freizeit im Freien bewegen. Sie mĂŒssen dann nicht auf den Komfort eines vollstĂ€ndig geladenen Akkus der elektronischen GerĂ€tschaften durch einen Rucksack mit Solar LadegerĂ€t verzichten, sondern können beides vereinen. Die Vorteile eines Solar Rucksack ĂŒberwiegen ganz klar und eindeutig.
Es ist also durch und durch empfehlenswert, sich einen Solar Rucksack zu kaufen.
Summary
Review Date
Reviewed Item
Solar Rucksack
Author Rating
41star1star1star1stargray